SV Breisach

 

Ergebnisse Jugend:

E-Jugend:          

SC March 2         -              SV Breisach 2                    6:6

SG Wasenweiler -          SV Breisach                           1:9

D-Jugend:        

   SV Breisach 2     -              SG Pfaffenweiler 2           0:2

   SV Breisach        -              FC Bad Krozingen          1:1

C-Jugend:     

      SV Breisach 2     -              FC Wolfenweiler 2        2:2

      SG Ihringen        -              SV Breisach                 1:0

B-Jugend:   

        SV Breisach        -              SV BW Wiehre Frbg.  8:0


Die G-Jugend des SV Breisach ist Ende September wieder in ihre Staffelrunde gestartet. Letztes Wochenende spielten unsere Jüngsten erfolgreich beim Staffelturnier in Vogtsburg mit ihren neuen Trikots, gesponsert von Kläsles Gastronomie Breisach am Rhein. Die Kids hatten sichtlich Spaß in den 10 minütigen Spielen.

Die G-Jugend (Bambini) trainiert Freitags 17-18 Uhr im Waldstadion. Kinder der Jahrgänge 2011/12, die Lust auf Fussball haben sind jederzeit willkommen.

G Jugend Turnier 01102017 2 1024x719

 


C-Jugend mit fulminantem 11:1 Meister und Aufsteiger in die Bezirksliga!!

**Herzlichen Glückwunsch und Gratulation an Spieler und Trainer!!**

C1 feiert nach einer 11:1 Torgala die Meisterschaft und steigt in die Bezirksliga auf

Eine unglaubliche Woche hat unsere C1 hinter sich. Bereits letzten Mittwoch stand für die C1 nach vielen Jahren wieder ein Pokalhalbfinale für eine männliche Jugendmannschaft des SV Breisach an. Das Spiel gegen die C1 aus Rieselfeld hatte für zwei Kreisligateams ein sehr, sehr hohes fußballerisches Niveau und man merkte sofort, wieso beide Teams auf dem Weg in das Halbfinale auch mehrere Bezirksligamannschaften ausschalten konnten und in ihren jeweiligen Ligen ganz vorne stehen. Der Gast aus Rieselfeld war an diesem Tag die etwas clevere und kaltschnäuzigere Mannschaft vor dem Tor, weshalb wir uns am Ende mit 0:3 geschlagen geben mussten. Die an diesem Tag ziemlich dezimierte Mannschaft ( nur 1 Auswechselspieler ) zeigte trotzdem eine gute Leistung und kann mit dem Erreichen des Halbfinales, der Qualifikation für den SBFV-Pokal und der gesamten Pokalsaison sehr zufrieden sein. Trotzdem musste man sich von der Niederlage körperlich und mental schnell erholen, denn bereits am Samstag wartete mit dem spannenden Saisonfinale schon das nächste Highlight auf die Jungs.

Die Ausgangslage vor dem letzten Saisonspiel hätte nicht spannender sein können. Wir und der sehr starke Konkurrent aus Au-Wittnau lagen punktgleich an der Tabellenspitze und beide Teams mussten unbedingt gewinnen, um ein Entscheidungsspiel um die Meisterschaft zu erzwingen. Da das Torverhältnis bei einer Punktgleichheit der Tabellenführer im Jugendbereich kein Entscheidungskriterium darstellt, waren auch die 18 Tore Vorsprung für uns keine Hilfe. Dementsprechend würde an diesem Wochenende nur eine Entscheidung fallen, wenn sich die beiden Mannschaften in der Tabelle punktemäßig unterscheiden. Wir hatten den Tabellensechsten aus Bad Krozingen zu Gast und Au-Wittnau musste auswärts gegen den Fünften JFV Sulzbach antreten. Beides zwei sehr unangenehme Gegner, die an einem guten Tag beiden Teams gefährlich werden können, was wir an unserem knappen 3:1 Hinspielergebnis gesehen haben.

Daher waren wir gewarnt und es galt zunächst unsere eigene Heimaufgabe souverän und fokussiert zu meistern, um dann anschließend ganz entspannt auf das Ergebnis des Parallelspiels zu schauen. Was die C1 dann von Anfang an auf den Platz brachte war schlichtweg überragend. Bereits in der 2. Spielminute konnte man nach einem Eigentor die Führung erzielen, die man durch eine klasse Leistung schon in der 1. Halbzeit auf einen beruhigenden 4:0 Vorsprung ausbauen konnte. In der zweiten Halbzeit spielten wir auf dem hohen Niveau weiter und erzielten ein sehenswertes Tor nach dem anderen. Praktisch mit dem 9:0 erreichte uns die Nachricht über die Niederlage von Au-Wittnau und der Jubel kannte keine Grenzen mehr. In den letzten 10 Minuten schraubten wir unsere Torausbeute noch etwas in die Höhe und überließen zum Abschluss dem Gast den Ehrentreffer. Eine fulminante Vorstellung der C1 in der man die stetige Entwicklung der letzten beiden Jahre eindrucksvoll unter Beweis stellen konnte. Nach dem Spiel wurde mit den Eltern, Spielern und Betreuern die grandiose Saison und der Gewinn der Meisterschaft ausgiebig gefeiert. Eine nicht so spontane und organsierte Meisterfeier wird es noch geben ;)

Mit vielen sehr starken Leistungen, bei lediglich zwei Niederlagen und einem Torverhältnis von 97:14 ist der Aufstieg ein Riesenerfolg. Ein klasse Team, dass sich diesen Erfolg hart erarbeitet hat und somit absolut verdient den Titel nach Breisach holen konnte. Macht so weiter !!! In diesem Sinne möchten wir uns noch bei den Eltern für die ganze Unterstützung im letzten Jahr bedanken, die in dieser Mannschaft genauso gut war, wie unser Tabellenstand. Vielen Dank !!!

Liebe Grüße von den beiden Meistertrainern Dirk und Uwe

Im letzten Saisonspiel 11:1(4:0) gegen Bad Krozingen spielten:

SV Breisach C1:

Enis Binaj, Tim Rombach, Jan Kreutner, Tim Theilacker, Mick Bilharz, Nico Bühler, Nikos Tsakili, Manuel Ditz, Leon Willmann, Luis Becher , Paul Rein, Niklas Münch, Maurice Bäuerle, Pietro Willmann

Verletzt fehlten leider: Kay Braunschweig, Markus Nidens und Hüseyin Kaya

Tore: 2. 1:0 Eigentor, 11. 2:0 Nikos Tsakili, 23. 3:0 Jan Kreutner, 33. 4:0 Tim Theilacker, 38. 5:0 Nikos Tsakili, 42. 6:0 Mick Bilharz, 44. 7:0 Tim Theilacker, 48. 8:0 Maurice Bäuerle, 51. 9:0 Nikos Tsakili, 56. 10:0 Leon Willmann, 65. 11:0 Luis Becher, 69. 11:1 Bad Krozingen

Wir suchen:

  • Die Jugendabteilung des SV Breisach sucht zur Unterstützung und Ergänzung unseres Trainerteams für verschiedene Altersklassen ambitionierte und engagierte Jugendtrainer. Außer der Begeisterung für den Fußball, Engagement und der Begabung, anderen etwas beibringen zu können, sind keine besonderen Voraussetzungen erforderlich. Eine Trainerlizenz wäre wünschenswert, ist aber nicht Bedingung. Vielmehr sind uns der altersgerechte Umgang mit den Kindern und die Vermittlung von Spaß im Sport, Technik und Respekt gegenüber Mit- und Gegenspielern wichtig. Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann melden Sie sich bei uns. Ansprechpartner: Barbara Vohwinkel Jugendleiterin SV Breisach; Tel.: 07667-911104 oder Mail: jlsvb@web.de --

Kunstrasen

Am 28. Juni 2015 haben wir den Kunstrasenplatz eingeweiht. Jetzt gibt´s von der Einweihungsfeier auch bewegte Bilder, welche wir der Breisacher Firma Maik Bock Film verdanken. Hier geht´s zum Video.

Service

RO 2

Kontakt Information

Waldstadion
     Rheinuferstraße
     79206 Breisach

info@svbreisach.de